Buehnenbild_Mitwirken_Ehrenamt_Bereitschaften.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Das DRK in Bad Iburg
  3. Bereitschaft Bad Iburg

Bereitschaften im Notfall

Ansprechpartner

Julian Leuders

Koordinator First Responder / Sanitäter vor Ort

Tel: 0151 50230490
Julian.Leuders@DRK-Bad-Iburg.de

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verlassen.

Die 160.000 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet. Sie tragen ihren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette aus Beratung, Vorsorge, Rettung, Betreuung, Pflege und Nachsorge für die Menschen in Deutschland bei.

Bereitschaft Bad Iburg

Auch der DRK-Ortsverein Bad Iburg betreibt eine Bereitschaft. Die Bereitschaftsmitglieder unterstützen unter an derem bei den regelmäßigen Blutspenden oder stehen als "Sanitäter vor Ort" (SavO) bzw. First Responder als professionelle Ersthelfer bei Notfällen im Stadtgebiet Bad Iburg zur Verfügung. In den vergangenen Jahren lag die Zahl der Alarmierungen zu medizinischen Notfällen zwischen 150 bis 200 pro Jahr.

Foto: ldrs / DRK Bad Iburg e.V.

Sei es bei Sanitätsdiensten, als First Responder oder unterstützend bei den Blutspenden, die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Beim Deutschen Roten Kreuz kann sich jeder felxibel einbringen. Vorkenntnisse sind dafür nicht notwendig und auch die benötigte Ausrüstung wird gestellt. Natürlich sind Rotkreuzler während ihrer Tätigkeit entsrpechend versichert.

Alle nötigen Aus- und Fortbildungen werden seitens des DRK organisert. Hierbei kann das DRK Bad Iburg auf die verschiedenen Lehrgangsangebote u.a. des DRK-Kreisverband Osnabrück-Land oder der DRK-Landesschule Niedersachsen zurückgreifen. Regelmäßige Fortbildungen finden beispielsweise im Rahmen von Dienstabenden statt. Auch wird auf die Angebote des Kreisverband Osnabrück-Land zurückgegriffen, da er fortlaufend gemeinsame Dienstabende für die Ortsvereine in seinem Wirkungsbereich anbietet. So sind neue Mitglieder schnell über die Stadtgrenzen hinaus in der DRK-Familie vernetzt.

Die Türen des DRK Bad Iburg stehen allen Interessiereten jederzeit offen. Unser Team der Bereitschaft freut sich auf Verstärkung!

 

Bei Fragen stehen wir gerne jederzeit über die angebenen Kontaktdaten zur Verfügung.